SimCity Wiki
Advertisement

Bei Sim City 4 gibt es sieben verschiedene Kraftwerke. Diese sind das Windkraftwerk, das Gaskraftwerk, das Kohlekraftwerk, das Ölkraftwerk, das Solarkraftwerk, das Atomkraftwerk und das Fusionskraftwerk.


Das Windkraftwerk[]

Erzeugt Energie aus dem Wind. Sehr sauber, aber nur effektiv wenn man wenig Strom braucht.

Kosten: - § 500
Monatliche Kosten: - § 50
Erzeugte Energie: 200 MWh/Monat

Empfehlung: Dieses Kraftwerk ist am besten für kleine Städte oder abgelegene Gebiete geeignet.

Das Gaskraftwerk[]

Erzeugt halb so viel Energie wie das Kohlekraftwerk, ist aber auf die Dauer teurer.

Kosten: - § 9 000
Monatliche Kosten: - § 400
Erzeugte Energie: 3 000 MWh/Monat

Empfehlung: Dieses Kraftwerk ist indirekt viel teurer als das Kohlekraftwerk, produziert jedoch weniger Strom. Ich empfehle dieses Kraftwerk nur für kleine Städte mit großen Geldbeuteln.

Das Kohlekraftwerk[]

Es ist für diesen Preis ziemlich leistungsfähig, jedoch erzeugt es sehr hohe Verschmutzung.

Kosten: - § 10 000
Monatliche Kosten: - § 250
Erzeugte Energie: 6 000 MWh/Monat

Empfehlung: Dieses Kraftwerk ist für den Anfang gut geeignet. Für Großstädte sind diese Kraftwerke aufgrund der dafür zu geringen Leistung und der hohen Verschmutzung nicht geeignet.

Das Ölkraftwerk[]

Erzeugt weniger Verschmutzung als das Kohlekraftwerk, ist ein wenig leistungsfähiger, jedoch extrem teurer.

Kosten: - § 17 000
Monatliche Kosten: - § 600
Erzeugte Energie: 7 000 MWh/Monat

Empfehlung: Dieses Kraftwerk würde ich auf gar keinen Fall empfehlen, da dieses Kraftwerk nur 1 000 MWh/Mt. mehr produziert als sein Kohlevertreter, jedoch extrem teurer ist.

Das Solarkraftwerk[]

Erzeugt Strom aus den Lichtbündeln der Sonne. Sehr sauber, relativ teuer, aber nicht sehr effektiv.

Kosten: - § 30 000
Monatliche Kosten: - § 1 000
Erzeugte Energie: 5 000 MWh/Monat

Voraussetzungen:

  • §§§ Bevölkerung: 3 000
  • Bürgermeisterbewertung: 55

Empfehlung: Dieses Kraftwerk ist nur für Vorstadtgebiete mit etwas größeren Geldbeuteln geeignet, da es ziemlich teuer, aber nicht besonders effektiv ist. Wenn man ein Riesenkonto hat, könnte man es sich schon anschaffen, weil dieses Kraftwerk keine Verschmutzung erzeugt.

Das Atomkraftwerk[]

Wenig Verschmutzung, effektiv, teuer. Wenn etwas passiert, sind die Folgen desaströs!

Kosten: - § 40 000
Monatliche Kosten: - § 3 000
Erzeugte Energie: 16 000 MWh/Monat

Voraussetzungen:

  • Bevölkerung: 85 000 Einwohner
  • Energienachfrage plus Handelsabkommen: 20 000

Empfehlung: Dieses Kraftwerk sollte man nur bauen, wenn man es sich wirklich leisten kann, und man das Risiko eingehen möchte. Wenn etwas passiert, ist das Gebiet jahrhundertelang verseucht. Jedoch ist es ziemlich effezient. Man sollte das Atomkraftwerk gut im Auge behalten.

Das Fusionskraftwerk[]

Mit Abstand das leistungsfähigste und teuerste Kraftwerk. Wenig Verschmutzung.

Kosten: - § 100 000
Monatliche Kosten: - § 10 000
Erzeugte Energie: 50 000 MWh/Monat

Voraussetzungen:

  • I-HT Bevölkerung: 4 000
  • Energienachfrage plus Handelsabkommen: 30 000

Empfehlung: Dieses Kraftwerk sollte man in jedem Fall bauen, wenn man im Geld schwimmt. Ruhig dann auch mehrere, da dieses Kraftwerk ungefährlich und fast verschmutzungsfrei ist. Man sollte jedoch auch auf sein Bares achten...

Stromleitung[]

Leitet den Strom zu bebauten Gebieten. Sind notwendig, wenn Gebäude/Zonen mehr als 3 Felder voneinander entfernt sind.

Kosten pro Abschnitt: - § 2
Kosten pro Turm: - § 15
Monatliche Kosten: - § 0,10

Advertisement